News - Bereich

Wir bekennen uns zum Klimaschutz! – Wanderausstellung „Coole Kids für prima Klima“

Wir bekennen uns zum Klimaschutz! – Wanderausstellung „Coole Kids für prima Klima“

21. Juni 2018
Klimaschutz macht Spaß und begeistert die Kleinsten Um das Thema Klimaschutz den Schülerinnen und Schülern näher zu bringen wurde die Wander- und Erlebnisausstellung „Coole Kids für prima Klima“ an die VS Oberhofen, VS Mondsee, VS Loibichl und VS Ebenau geholt....
Vereinfachte Mobilität für Jugendliche – Taxigutscheine ab Juli 2018 erhältlich!

Vereinfachte Mobilität für Jugendliche – Taxigutscheine ab Juli 2018 erhältlich!

21. Juni 2018
LEADER Region setzt auf Jugendmobilität! NEU: AB JULI 2018 – Hol dir deine Taxigutscheine direkt auf’s Smartphone! Die FUMO Gemeinden unterstützen die Mobilität ihrer Jugendlichen mit Gutscheinen für Taxifahrten. Ab sofort gibt’s für Jugendliche in der Region FUMO von 16...
„FUMO 1“ dreht seit Februar seine Runden in den Gemeinden

„FUMO 1“ dreht seit Februar seine Runden in den Gemeinden

5. Juni 2018
Auf Basis des Mobilitäts-Masterplans „FUMObil“ starten das Technologiezentrum Mondseeland, die Klima- und Energiemodellregion Mondseeland und die LEADER Region FUMO in die Zukunft der E-Mobilität. Um das Thema Carsharing für die Gemeinden und die Bevölkerung greifbarerer zu machen, wurde in Zusammenarbeit...
Wir sind Klimarettungspartner!

Wir sind Klimarettungspartner!

15. Mai 2018
Mit dem Motto „Wie wir aus dem Wandel das Beste machen können“ trafen sich vergangenen Dienstag (8. Mai) über 150 GemeindevertreterInnen und Interessierte zur 26. OÖ Klimabündnis-Jahreskonferenz im Atrium Bad Schallerbach. Neben fachlichen Inputs und Austausch zur Klimawandelwandelanpassung stand auch...
Blühende Straßen und Zitronenaktion in der VS Zell am Moos

Blühende Straßen und Zitronenaktion in der VS Zell am Moos

9. Mai 2018
Die Kinder der VS-Zell am Moos brachten die Straßen und Plätze rund um die Volksschule zum Blühen. Die künstlerisch und bunt bemalten Flächen markieren die neu eingerichteten Elternhaltestellen. Dort sollen die Kinder künftig aus- und einsteigen. Auch der Platz für...
FRÜHLINGSTIPPS, um Energie zu sparen – Nr. 10 & 11

FRÜHLINGSTIPPS, um Energie zu sparen – Nr. 10 & 11

9. Mai 2018
Gleich zwei nützliche Energiespartipps für den Frühling! Heizung, Kühlschrank, Fenster, Garten, Fernseher…was haben diese Dinge mit Energiesparen zu tun, jetzt wo es wieder wärmer wird? Das alles erfahrt ihr hier!    
Walter KREISEL am 02. Mai im Schloss Mondsee

Walter KREISEL am 02. Mai im Schloss Mondsee

18. April 2018
Der Verein Energievision Attergau Mondseeland hat es geschafft und Walter KREISEL für einen Vortrag im Mondseeland organisieren können! Datum: 2. Mai 2018 Beginn: 19:30 Uhr (Einlass 19 Uhr) Veranstaltungsort: Schloss Mondsee Thema: unsere Energiezukunft – die Elektrifizierung unserer Gesellschaft Eintritt: 5 € Nähere Infos: siehe Einladung im Anhang Nutzt die...
REGMO Generalversammlung – Erfolgreicher Kurs wird unter neuer Leitung fortgesetzt

REGMO Generalversammlung – Erfolgreicher Kurs wird unter neuer Leitung fortgesetzt

13. April 2018
Rund 30 Personen aus 7 Mitgliedsgemeinden fanden sich zur Generalversammlung des Vereins zur Regionalentwicklung Mondseeland (REGMO) in Oberhofen am Irrsee ein. Wichtiger Tagesordnungspunkt war die Wahl des neuen Vorstandes. Von der Generalversammlung wurde Frau Bgm. Elisabeth Höllwarth-Kaiser einstimmig zur neuen Obfrau und...
Messung von Lastspitzen sollen künftig Kosten reduzieren

Messung von Lastspitzen sollen künftig Kosten reduzieren

27. März 2018
Die von der „KEM Mondseeland“ angebotenen Lastprofilmessungen in Landwirtschafts- und Tourismusbetrieben sollen die Verbräuche und Spitzenwerte analysieren wie auch bei der weiteren Vorgangsweise bis hin zu energieeffizienten, energieunabhängigen Gebäuden und Betrieben unterstützen. Erste Messungen und Beratungsgespräche, beispielsweise beim Biohof Aubauer...
DER EINFACHE WEG, ENERGIE ZU SPAREN – Nr. 9

DER EINFACHE WEG, ENERGIE ZU SPAREN – Nr. 9

27. März 2018
Diesmal werden folgende Fragen beantwortet: Auf welche nachhaltigen Aspekte kann man beim Kauf von Kleidung achten und welche Apps können nützlich sein, um ungenutzte Kleidungsstücke an neue BesitzerInnen ganz unkompliziert weiterzugeben?